Blick vom Schulturm
Kastanienblüte
Blick zum Grimnitzsee
Unsere Turnhalle
der alte Wasserturm
Der alte Wasserturm

 

 

 

 

 

die Schinkelkirche in unserer Stadt
Blick auf die Schinkelkirche
Joachimsthal vom Schulturm
Blick auf den Campus



Jeder ist einzigartig, wie die Natur, die uns umgibt.

Manni Milchzahn fürchtet Schokolade - Tag der Zahngesundheit an der Georg-Büchner Schule

Der "Tag der Zahngesundheit" am 11. September 2018 hielt für die Kinder unserer Schule ein ganz besonderes Erlebnis bereit. In zwei Theaterstücken wurde den Schülerinnen und Schülern das Thema "Kariesprophylaxe" durch die Akteure des Holzwurmtheaters auf sehr unterhaltsame Art und Weise näher gebracht. Die Kinder der 1.-3. Klasse konnten sich an dem Stück "Manni Milchzahn" erfreuen. Im Verlauf einer kurzweiligen halben Stunde begleiteten die Kinder Manni Milchzahn auf seiner Entwicklungsreise vom ersten Wackeln im Mund bis hin zum großen, bleibenden Zahn. Die 4.-6. Klassen sahen im Anschluss das Stück "Olaf und die Bakterien". Olaf, ein wuschliger Hund mit einer Vorliebe für Chips, Süßigkeiten, Schokolade und Pizza, erfährt im Verlauf der Geschichte, wie Ernährung, Bakterien im  Mund und Zähneputzen zusammenhängen. Organisiert wurde der "Tag der Zahngesundheit" vom Verbraucherschutz- und Gesundheitsamt, das unsere Schule für die Darbietung der Theaterstücke extra ausgewählt hatte. Für alle Beteiligten war der "Tag der Zahngesundheit" ein erlebnisreicher, lehrreicher, aber vor allem unterhaltsamer Tag. Und ganz sicher werden unsere Schülerinnen und Schüler ihre Zähne nun noch etwas gründlicher putzen als sie es sowieso schon tun.



 

 Zusammenarbeit besiegelt


Am 17. Januar wurde ein Kooperationsvertrag zwischen unserer Schule und der Oberförsterei Milmersdorf geschlossen. Ziel dieser Vereinbarung ist eine intensive Zusammenarbeit mit der Waldschule Jägerhaus, um den praxisorientierten und außerhalb der Schule stattfindenden Unterricht weiter auszubauen. Dabei steht die Herausbildung eines verbesserten Umweltverständnisses im Vordergrund. Zu den Vorhaben zählen


  • Walderlebniswanderungen entlang des Walderlebnispfades
  • Wissensvermittlung in Natur und Umweltfragen
  • Waldrallyes und Waldspiele
  • Erlebnistage an und in der Waldschule in Groß Schönebeck
  • Durchführung von selbstgewählten Waldtheateraufführungen
  • Basteln mit Naturmaterialien
  • Informationen zum Leben unserer einheimischen Tiere

 

 

Strahlende Kinderaugen

  

Kindern eine Freude zu machen und zur Eigenverantwortung zu erziehen, das war das Ansinnen der Abgeordneten von Joachimsthal, als sie sich für einen Schülerhaushalt für die Georg-Büchner-Grundschule entschieden haben. Unsere Klassen-sprecherinnen und Klassensprecher haben die Kunde, über 500 Eure frei entscheiden zu können, nicht nur wohlwollend aufgenommen, sondern auch sehr verantwortungsvoll bearbeitet. Sie haben in ihren Klassen diskutiert, was von dem Geld angeschafft werden sollte und die Vorschläge in der Schülersprecherkonferenz, also unserem Schülerparlament, zusammen getragen. Nach Abwägung aller Argumente wurde dann nach demokratischen Gepflogenheiten eine Entscheidung getroffen. Und was für eine Entscheidung! Es wurden Sportgeräte, Gesellschaftsspiele und Sitzkissen für unser Lesezimmer geordert. Also alles Dinge, die die Gesundheit fördern, Sozialkompetenz entwickeln oder der Entwicklung der Lesekompetenz dienen. Ein Teil des Geldes wurde für die Fertigstellung des Schachbrettes auf dem Schulhof benötigt. Die noch fehlenden Finanzen wurden vom Schulförderverein zugegeben.

Wir möchten allen Geldgebern noch einmal herzlich Danke sagen. Und welcher Dank ist authentischer als die strahlenden Kinderaugen auf dem Foto?

 

Jörg Goßlau


Weihnachtszeit in Joachimsthal

Wie in vielen Jahren zuvor, haben auch in diesem Jahr unserer Schülerinnen und Schüler zum Gelingen des Joachimsthaler Weihnachtsmarktes beigetragen. Einige Klassen beteiligten sich am Schmücken von Weihnachtsbäumen, die Klassen 4a und 6a betrieben einen Marktstand und unsere Kulturgruppe erfreute die Besucher mit einem zünftigen Programm. Allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern und Mitstreitern dafür unseren herzlichen Dank


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

Kontakt:
Georg-Büchner-Schule Brunoldstraße 15b

16247 Joachimsthal

Tel. 033361 8666 

Fax 033361 8667

schule.joachimsthal@t-online.de 


Galerie

Blick von unserer Schule
Der Weg zum Sportplatz
Das grüne Klassenzimmer
Blick aus der Stadt
Unser Schulturm
Platz für kleine Gäste
Blütenpracht
Der Fußweg zur Schule
Blick zum Technikraum